Wallis
Cochem
 

Hihawai's Solingen Reiseführer


von Udo Haafke

Solingen Vorstellung

Solingen – die Stadt der Klingen

Erst seit 2012 führt Solingen am nordwestlichen Ausläufer des Bergischen Landes ganz offiziell den Namen Klingenstadt. Dabei reicht die ruhmreiche Geschichte der Fertigung von Klingen, von Schmiedekunst und Scherenschleiferei zurück bis mindestens ins 13. Jahrhundert...

Solingen Sehenswürdigkeiten

Schloss Burg - die Wiege des Bergischen Landes

Es ist das Wahrzeichen des Bergischen Landes und Aushängeschild der Region: Schloss Burg. Das eindrucksvolle Bauwerk ließen die Grafen von Berg im 12. Jahrhundert oberhalb der Wupperschleife als repräsentativen Stammsitz errichten, nachdem sie zuvor ihre massiven Zelte bei Altenberg aufgeschlagen hatten...

Solingen - weitere Einträge in Sehenswürdigkeiten

Müngstener Brücke

Gräfrather Lichtturm

Haus Grünewald

Wasserschloss Hackhausen

Solingen Theater & Museum

Deutsches Klingenmuseum

Die eindrucksvolle Geschichte Solinger Klingenschmiedekunst ist im ehemaligen Gräfrather Frauenstift anschaulich aufbereitet. Zu sehen sind Messer, Scheren, Bestecke sowie zahlreiche Schneidewerkzeuge und deren gestalterische Veränderungen über die Jahrhunderte. Zunächst handwerklich in kleinen Werkstätten gefertigt, erfolgte später die industrielle Herstellung, die mit weltweit bedeutenden Markennamen einhergeht...

Solingen - weitere Einträge in Theater & Museum

Solinger Kunstmuseum

Plagiarius

Laurel & Hardy Museum

Solingen Parks & Gärten

Müngstener Brückenpark

Mit der Landschaftsausstellung Regionale 2006 entstand unmittelbar unterhalb der Brücke der neue Brückenpark als Freizeiteinrichtung und Naherholungsgebiet. Von hier aus können erholsame Wandertouren entlang der waldreichen Wupperufer unternommen werden. Den Clou des Brückenparks aber stellt die einzigartige Schwebefähre dar, die eigens für den Park gebaut wurde...

Solingen Stadtteile & Viertel

Gräfrath - das bergische Dorf

Den nördlichsten Stadtteil Solingens bildet das Dorf Gräfrath, das in sich ein wahres bergisches Kleinod darstellt. Fachwerk und mit Schiefer verkleidete Häuser dominieren und prägen den historischen Kern des Ortes, der schon um 1135 gegründet wurde. Etwa 50 Jahre später erfolgte bereits die Grundsteinlegung eines Klosters, das erst 1803 aufgegeben wurde und heute das Solinger Klingenmuseum beherbergt...

Solingen - weitere Einträge in Stadtteile & Viertel

Solingen Wald

Solingen Burg

Solingen Ohligs

Solingen Veranstaltungen

Gräfrather Lichterzauber

Alljährlich Anfang September verwandelt sich der malerische Stadtkern von Gräfrath in ein prächtig illuminiertes Lichtermeer. Der Marktplatz wird zur langen kulinarischen Tafel, es gibt Feuer- und Schwarzlichtshows sowie Musik- und Chorveranstaltungen von improvisierten kleinen Bühnen. Die ganze Stadt ist auf den Beinen und feiert sich in besonderem Licht bis spät in den Abend hinein...

Solingen - weitere Einträge in Veranstaltungen

Weihnachtsmarkt

Ritter auf Schloss Burg

Solingen Geschichte

Geschichte der Stadt Solingen

Die Gründung der Stadt erfolgte nach urkundlichem Beleg schon 1067, gleichwohl die waldreiche Region an der Wupper schon viel früher besiedelt gewesen sein dürfte. Der Ursprung des Namens Solingen bleibt dagegen mangels zuverlässiger Belege weiterhin rätselhaft. Man vermutet, dass es einen Zusammenhang mit einer einstigen Bezeichnung für aufgeweichte Erde geben könnte...

Besucherinfo: Hihawai's Reisemagazin findet Ihr jetzt auf www.hihawai.com

Text und Bilder sind unter der CC-BY SA Lizenz bei Nennung des jeweiligen Autoren und Hihawai.de verfügbar.

Hihawai's Online Reiseführer - Projektinfo - Sitemap - Impressum - Datenschutzerklärung

Website powered by HoPP C

Copyright von Namen, Domain und Software: Holger Peifer c/o HoPP C, Saarbrücken / Saarland


Seitenerstellung 0.014 Sekunden