Wildpark Saarbrücken

Dieser Tipp in Hihawai's Saarbrücken Reiseführer

wird präsentiert von: DIR?

Werde jetzt Pate dieser Seite.
Für kostenlose, freie Inhalte,
cookiefreies Surfen und Fairness.

Private Patenschaft
Name des Paten hier eintragen:
* incl. 19% gesetzl. MWSt.

Gut 120 Tiere warten im schönsten Wildpark des südlichen Saarlandes auf die Besucher. Und die kommen oft und gerne, denn - finanziert von der Stadt, den Tierpaten und Sponsoren - bekommt man hier einen kostenlosen Familienspaß mit hohem Erlebniswert. 3 Wege mit unterschiedlicher Länge (750 - 1500 Meter) führen durch den 17 Hektar großen Wildpark - vorbei an Hirschen und Rehen, Ziegen, Pfauen, Wildschweinen und Eseln. Am großen Wildschweingehege mit einem hochgelegten Steg, der einige Meter in das Gehege hineinführt, ist meistens ein längerer Stopp. Bewaffnet mit einer Hand voller Körner aus dem Futterautomaten, kommt man hier ganz nah an die Keiler, Frischlinge und Sauen heran. Diese warten unten am Ende der Futterrohre, dass die Besucher die Leckereien zu ihnen herunter rutschen lassen. Und nicht selten hört man die Frage: "Können wir noch mehr Futter für die Wildschweine kaufen?" 

Zwischen den großzügigen Gehegen des Wildparks gibt es weitere Abwechslungen während des Rundgangs: Schon von weitem hört man die Musikanten am Waldxylophon und den anderen Waldinstrumenten. Diese sind unter einer Überdachung zwischen Esel- und Wildschweingehege aufgestellt. Wird man von einem Regenguss überrascht, kann man hier lange Zeit verbringen, ohne dass es langweilig wird. Ein Hochsitz verschafft einem den Überblick zwischen Ponys und Rotwild. Und am Ein-/Ausgang in der Nähe des Parkplatzes befindet sich ein großzügiger Biergarten mit benachbartem, weitläufigem Spielplatz.

So ist der Park nicht ohne Grund einer der beliebtesten Orte, an dem Familien draußen Zeit verbringen. Bei Sonnenschein ist natürlich richtig Betrieb, aber auch bei weniger gutem Wetter, in den Regenpausen, finden immer einige den Weg zum Wildpark Saarbrücken.

Bildnachweis: Der Wildpark Saarbrückens ist Treffpunkt für viele Familien, aufgenommen in Saarbruecken, von Hihawai, Lizenz: CC-BY SA 4.0 Namensnennung/Attribution: Hihawai/Hihawai.de. Bei Online Benutzung ist ein Link auf diese Seite zwingend erforderlich. Lizenzinformation (ext. Link)
Höhere Auflösungen können beim Autor gerne angefragt und von diesem gesondert lizensiert werden.
Adresse: Stuhlsatzenhausweg, 66123 Saarbrücken
Öffnungszeiten: immer
Zur Zeit dieser Recherche kostenlos
Tags: Wildpark Saarbrücken, Familientreffpunkt, Stadtrand, Wald, Erwachsene, Kinder,
Text von Hihawai verfügbar unter der CC-BY SA 4.0 Lizenz. Attribution: Hihawai/Hihawai.de

Text und Bilder sind unter der CC-BY SA Lizenz bei Nennung des jeweiligen Autoren und Hihawai.de verfügbar.

Startseite - Sitemap - Projektinfo - Unsere Paten


Pflichtangaben: Impressum - Datenschutzerklärung

Copyright von Namen, Domain und Software: Holger Peifer c/o HoPP C, Saarbrücken / Saarland

Besucherinfo: Hihawai's Reisemagazin findet Ihr jetzt auf www.hihawai.com


Website powered by HoPP C


Seitenerstellung 0.005 Sekunden