Portopetro

Portopetro ist ein 500 Einwohner Ort in direkter Nachbarschaft zum Touristenzentrum Cala d'Or. Als natürlicher Hafen ist Portopetro jedoch organisch gewachsen. Seine Ursprünge gehen auf das 16. Jahrhundert zurück, als die Fischer anfingen, ihre Boote in der Bucht vor Wind und Wellen zu schützen. Und das ist bis heute so geblieben. Sowohl Fischer als auch private Bootsbesitzer schätzen Portopetro. Für Besucher sehr schön, sind die Restaurants direkt ans Wasser des Hafenbeckens gebaut. Hier kann man über Tag gemütlich flanieren, in den kleinen Geschäften stöbern und abends romantisch essen gehen. Da Portopetro auch von Einheimischen sehr geschätzt wird, sind die meisten Geschäfte und Restaurants ganzjährig geöffnet.

Bildnachweis: Portopetro, aufgenommen in Mallorca, von Hihawai, Lizenz: CC-BY SA 4.0 Namensnennung/Attribution: Hihawai/Hihawai.de. Bei Online Benutzung ist ein Link auf diese Seite zwingend erforderlich. Lizenzinformation (ext. Link)
Höhere Auflösungen können beim Autor gerne angefragt und von diesem gesondert lizensiert werden.
Tags: Portopetro, Porto Petro, Hafen, Fischer, Restaurants, Fisch, Cala D'Or
Text von Hihawai verfügbar unter der CC-BY SA 4.0 Lizenz. Attribution: Hihawai/Hihawai.de

Mehr Mallorca Sehenswürdigkeiten und Reisetipps in den Reiseführern folgender Orte:

Sóller   ---->

Cala d'Or   ---->

Besucherinfo: Hihawai's Reisemagazin findet Ihr jetzt auf www.hihawai.com

Text und Bilder sind unter der CC-BY SA Lizenz bei Nennung des jeweiligen Autoren und Hihawai.de verfügbar.

Hihawai's Online Reiseführer - Projektinfo - Sitemap - Impressum - Datenschutzerklärung

Website powered by HoPP C

Copyright von Namen, Domain und Software: Holger Peifer c/o HoPP C, Saarbrücken / Saarland


Seitenerstellung 0.004 Sekunden